hilker + partner | architekten ingenieure

Ulrike Ostermann

  • Geb. 1961 in Herford, aufgewachsen in Heek im Münsterland
  • Besuch der Höheren Handelsschule (Fachabitur)
  • 1980-1985 Ausbildung zur Industriekauffrau und kaufm. Angestellte im Orbis-Werk Groten GmbH & Co. KG in Ahaus
  • 1985-1990 Kaufm. Angestellte bei Urenco Deutschland in Gronau
  • 1990-1992 Kaufm. Angestellte bei Oras Armaturen in Iserlohn
  • 1992-1996 Familienzeit
  • 1997-2001 Sekretärin im Architekturbüro Dieter Freiburg in Iserlohn
  • 2001-2002 Sekretärin bei Dossmann Architekten in Iserlohn
  • 2003-2013 Sekretärin bei Hilker Ingenieure in Iserlohn
  • Seit 2013 Sekretärin bei der Simon-Hilker GmbH in Menden/Iserlohn, Oktober 2017 Hilker + Jochheim GmbH


Die Arbeit bei Hilker + Jochheim 

Wenn Sie uns besuchen oder bei uns anrufen, werden Sie höchstwahrscheinlich auf mich als ersten Ansprechpartner treffen. Bei mir laufen viele Fäden zusammen, ich kümmere mich um Aufgaben, die keiner Fachabteilung zugewiesen werden. Das ist eine Vielzahl von unterschiedlichen administrativen Tätigkeiten: Telefonate und Betreuung von Gästen, Terminorganisation zwischen Bauherren, Bauleitung und Handwerkern, Korrespondenz, Aktualisieren der Daten im Firmennetzwerk, Erstellung des QM-Handbuchs und vieles mehr. Kein Tag ist wie der andere, hier ist immer etwas los. Das Wichtigste für mich ist unser sehr gutes Betriebsklima, der freundschaftliche Kontakt bzw. die gute Zusammenarbeit mit den Kollegen und, dass die eigene Arbeit geschätzt wird.

ZUM ARCHIV