hilker + partner | architekten ingenieure
Realisierungswettbewerb der Stadt Menden gewonnen

Platz 1 beim Realisierungwettbewerb der Stadt Menden

1. Platz beim Realisierungswettbewerb der Stadt Menden „Bürgerhaus und die Plätze am neuen Rathaus“

In enger Zusammenarbeit mit O.M. Architekten aus Braunschweig und den Landschaftsarchitekten chora blau aus Hannover erhielten wir den ersten Platz für die beste Idee im Wettbewerb „Bürgerhaus und die Plätze am neuen Rathaus“ in Menden.

Hierzu Michael Hilker: „Für uns als heimisches Büro ist es ein ganz besonderer Erfolg, dass wir uns gegen eine Vielzahl renommierter Mitbewerber (über 15 aus Deutschland; insgesamt 100 Büros) durchsetzen konnten. Unsere Idee besteht aus einem dreigeschossigen Gebäude mit einer verglasten Ecke, die sich zur Bahnhofstraße und zum Rathauseingang hin öffnet. Mit einer schlichten Fassade können wir die Baukosten niedrig halten und gute Energiewerte erzielen. Unser Entwurf bietet insgesamt deutlich mehr Platz als zuvor – mit Büros, Gruppenräumen und Küche. Zudem ist das gesamte Gebäude barrierefrei.

Vom 14. Juni bis 8. Juli können die Bürger aus Menden alle Entwürfe im Bürgersaal ansehen und finden dort auch entsprechende Erläuterungen. Die Ausstellung öffnet ab 17 Uhr. Die täglichen Öffnungszeiten sind von Die-Frei von 10-12.30 Uhr sowie am Do von 15-17.30 Uhr. Das neue Bürgerhaus soll 2019 entstehen.

zur Projektseite

Den Artikel zum download finden Sie hier.

 

ZUM ARCHIV