hilker + partner | architekten ingenieure

Natascha Wächter

  • Geboren 2000 in Balve
  • 2006-2010 St. Johannes Grundschule Balve
  • 2010-2016 Städt. Realschule Balve (Fachoberschulreife mit Qualifikation)
  • 2016 Ausbildung zur Bauzeichnerin bei der Simon-Hilker GmbH in Menden/Iserlohn, seit Oktober 2017 Hilker + Jochheim GmbH


Die Entscheidung für den Beruf Bauzeichnerin

Schon als Kind bin ich mit meinem Vater auf Baustellen gefahren und habe ihm etwas über die Schulter geschaut. So konnte ich die ersten Einblicke in das “Bauleben“ sammeln. Allerdings stand für mich fest, dass das Dachdeckerhandwerk nicht das Richtige für mich ist, da ich relativ früh das Interesse an der Architektur für mich entdeckt habe. Als es dann um die Frage ging „Was mache ich nach der Schule?“, fing ich an, mich in meiner Freizeit mit Architektur zu beschäftigen. Durch Praktika, die ich in verschiedenen Architekturbüros als Bauzeichnerin gemacht habe, konnte ich Einblicke in den Beruf sammeln. Da mir die Praktika sehr gut gefallen haben, war ich mir sicher, dass das der Beruf ist, den ich erlernen möchte. Seit Anfang August arbeite ich nun bei Simon-Hilker/Hilker + Jochheim GmbH. Die Arbeit und das Arbeitsklima dort gefallen mir sehr gut. Ich bin froh über meine Entscheidung, mich für die Ausbildung zur Bauzeichnerin entschieden zu haben.

ZUM ARCHIV